Rechtliches

Lauftreff: AGB, Haftungsausschluss & Datenschutz

Lauftreff

AGB, Haftungsausschluss & Datenschutz

für sämtliche Lauftreff-Veranstaltungen

 

Der Veranstalter, TuRa 07 e.V. Westrhauderfehn, sowie die Sponsoren, schließen die Haftung, soweit gesetzlich zulässig, aus. Der Teilnehmer bestätigt gesund und ausreichend trainiert zu sein. Bei Nichtantreten oder Ausfall der Veranstaltung wegen höherer Gewalt erfolgen keine Erstattung der Teilnehmergebühr und kein Schadensersatz.

Mit der Anmeldung bestätigt der Teilnehmer, dass er gesund und in einem ausreichenden Trainingszustand zu sein, um die gewählte Laufstrecke grundsätzlich ohne Probleme absolvieren zu können. Der Teilnehmer erklärt sich ferner damit einverstanden, dass er aus dem Wettkampf genommen werden kann, wenn er Gefahr läuft, sich gesundheitlich zu schädigen. Für den Fall, dass der Teilnehmer vorzeitig den Wettkampf beendet, ist dieser verpflichtet, sich bei der Wettkampfleitung abzumelden.

Der Veranstalter behält sich Änderungen oder die Absage der Veranstaltung wegen höherer Gewalt oder auf Grund behördlicher Auflagen vor. Bei Nichtantritt, Ausfall oder Abbruch der Veranstaltung wegen höherer Gewalt oder anderen unvorhergesehenen Ereignissen besteht kein Anspruch auf Rückerstattung des Startgeldes. Bei Nichtantreten erfolgen keine Erstattung der Teilnehmergebühr und kein Schadensersatz.

Der Teilnehmer ist mit der maschinellen Speicherung seiner Anmelde- und Ergebnisdaten, sowie der Veröffentlichung dieser (ausgenommen Bankdaten) und der während des Laufs gefertigten Bilder seiner Person im Internet, in Printmedien und sonstigen Medien einverstanden.

Der Haftungsausschluss gilt für Ansprüche aus jeglichem Rechtsgrund und erstreckt sich auch auf von Angehörigen oder Begleitern des Teilnehmers im Rahmen der Veranstaltung mitgeführten Gegenständen und Wertsachen.

Wenn Sie Fragen zum Datenschutz haben, schreiben Sie uns bitte eine E-Mail oder wenden Sie sich direkt an die für den Datenschutz verantwortliche Person in unserem Verein.

Der Teilnehmer erklärt sich damit einverstanden, dass die von ihm im Zuge der Anmeldung erhobenen personenbezogenen Daten für das SEPA-Lastschrift-Verfahren, sowie die Erstellung von Starter- und Jahrgangslisten erfasst und weitergegeben, sowie die im Rahmen der Berichterstattung über den Kleinbahnlauf gemachten Fotos, Filmaufnahmen oder Interviews in Rundfunk, Fernsehen, Printmedien und auf den Internet-/Facebook Seiten der Veranstaltung ohne Vergütungsanspruch und uneingeschränkt veröffentlicht werden dürfen. (Hinweis lt. Datenschutzgesetz: Ihre Daten werden maschinell gespeichert.)

Die von uns verarbeiteten Daten werden für die Durchführung und Abrechnung der Veranstaltung, für die Erstellung der Statistiken (z. B. NLV) und Kontaktaufnahme bis auf Wiederruf gespeichert. Die Die betroffene Person hat das Recht, von dem Verantwortlichen zu verlangen, dass sie betreffende personenbezogene Daten unverzüglich auf Antrag gelöscht werden, und der Verantwortliche ist verpflichtet, personenbezogene Daten unverzüglich zu löschen, sofern dies schriftlich bzw. per Mail von der betroffenen Person verlangt wird.