Fußball 2.Herren : TuRa 07 U23 – FC Loquard 0:2 (0:1)

Aus einer sicheren Abwehr spielten wir bei anhaltendem Sprühregen lange Zeit ebenbürtig mit dem Tabellenführer. Der Ball lief sicher durch unsere Reihen und der Gast kam zu kaum einer nennenswerten Torchance.
Erst nach einer Ecke kam Peters zum Kopfball, der Abpraller vom Pfosten und nach Abwehr von Keeper Skerat landete erneut vor die Füße von Peters, der wuchtig aus kurzer Distanz traf (26.). Es entwickelte sich eine Partie auf taktisch und spielerisch gutem Niveau, in der wir defensiv wenig zuließen nach vorne aber zu kaum zwingenden Torchancen kamen.
Nach der Pause hatte Henning Schulz freistehend im 16er den Ausgleich auf dem Fuss, verzog aber etwas überhastet.
Loquard kam stattdessen zum 2:0 durch Zeiss als wir in einer Phase etwas die defensive Ordnung verloren (69.) Gegen den konditionsstarken Tabellenführer blieb es dann trotz weiterer Bemühungen bei dem Ergebnis in einem sehr fairen Fußballspiel zwischen zwei Mannschaften, die trotz schwieriger Bodenverhältnisse sehr ordentlichen Fussball boten. Glückwunsch in die Krummhörn.